Generalversammlung 2022

Am 16. Mai 2022 fand die alle zwei Jahre durchzuführende Generalversammlung statt. Neben einer beträchtlichen Anzahl von Mitgliedern waren seitens der Gemeinde Bürgermeister Ing. Martin Pircher und Frau GfGR Christine Noisternig anwesend.

Der Vereinsvorstand berichtete über die Aktivitäten des Vereines in den Jahren 2020 und 2021, insbesondere über die virtuelle Gestaltung des Römerkastells Cannabiaca, die Neugestaltung der Homepage sowie die zahlreichen Aktivitäten in Zusammenhang mit der Ernennung des Donaulimes zum Weltkulturerbe.

Beim Ausblick auf die nächsten Projekte standen die virtuelle Darstellung des römischen Schauraumes sowie eine Veranstaltung zur Verleihung Weltkulturerbe am 22. Juli 2022 mit einem Vortrag von Herrn Dr. Plojer (Bundesdenkmalamt Archäologiezentrum Mauerbach) im Mittelpunkt.

Die Zusammensetzung des neu gewählten Vereinsvorstandes können sie auf der Seite „Freunde von Zeiselmauer“ sehen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.